News Junioren


Anlässlich des Spiels der ersten Mannschaft gegen den FC Köniz lud der Vorstand des SC Cham sämtliche Siegerteams des diesjährigen IFV-Hallenturniers zu einem kleinen Imbiss im Bistro 1910 ein.

Mit den Fa-, Ea- und Da-Junioren konnte die Juniorenabteilung des SC Cham einen aussergewöhnlichen Erfolg feiern. Alle drei Teams gewannen im Jahr 2018 das Hallenturnier des Innerschweizerischen Fussballverbandes. Während die Fa- und Da-Junioren ihre Titel auswärts feiern konnten (Dagmersellen resp. Rotkreuz), gewannen die Ea-Junioren das Hallenturnier sogar zu Hause im heimischen Röhrliberg in Cham.

Beim Spiel gegen Köniz wurden dann die Fa- und die Ea-Junioren in der Halbzeitpause mit einem grossen Applaus der anwesenden Zuschauer begrüsst und gefeiert. Die Da-Junioren waren an diesem Samstag selber im Einsatz und werden dann zu einem anderen Spiel eingeladen.

Der Vorstand des SC Cham gratuliert nochmals allen Junioren sowie allen Trainern für diesen tollen und grossartigen Erfolg. Weiter so…


Hier aufgelistet alle IFV-Hallenturnier Sieger 2018:

Junioren A
Team Obwalden
Junioren B
FC Emmenbrücke
Junioren C
Team Rontal
Junioren D
SC Cham
Junioren E
SC Cham
Junioren F
SC Cham