News 1. Mannschaft


Trainingsstart und erste Mutationen im Kader

Heute Donnerstag startete die erste Mannschaft des SC Cham zur Vorbereitung der Rückrunde Saison 2017/18. Mit intensiven Trainingseinheiten und zahlreichen geplanten Testspielen soll das Team auf die Rückrunde optimal vorbereitet werden. Zum Rückrundenstart gibt es auch einige Mutationen im Kader der ersten Mannschaft zu verzeichnen.

Trainer Jörg Portmann konnte zum Trainingsauftakt im Eizmoos insgesamt 18 Spieler begrüssen. Mit einer ersten Einheit auf dem Kunstrasen im Eizmoos wurde der Start eingeläutet, bevor es dann am kommenden Wochenende nach Davos zum traditionellen Team Event geht. Am Samstag, 20.01.2018, findet dann das erste Vorbereitungsspiel gegen den FC Baden im Eizmoos um 12:00 Uhr statt.

Mutationen im Kader
Mit Sebastiano Gallo und Diego Zoller verlassen zwei Spieler die Ennetseer per sofort. Wohin der Weg von Sebastiano Gallo (Torhüter)  führen wird, ist noch offen. Wahrscheinlich wird er eine halbjährige Pause im Fussball einlegen, damit er sich voll und ganz auf seine berufliche  Weiterbildung konzentrieren kann. Gallo wechselte im Winter 2016 aufs Eizmoos und spielte insgesamt zwei Jahre bei den Chamern. Diego Zoller zieht nach drei Monaten beim SC Cham bereits wieder weiter. Er wechselt zum FC Wettswil-Bonstetten in die 1. Liga Classic.

Mit Olivier Joos (FC Aarau, Torhüter) und Adi Keranovic (SC YF Juventus) konnten bis heute zwei Spieler verpflichtet werden. Vom Challenge League Verein FC Aarau stösst mit Olivier Joos  (21) ein junger und  talentierter Torhüter zum Team von Udo Portmann. Joos wird vom FC Aarau auf Leihbasis bis Ende Saison ausgeliehen. Joos trainierte die ganze Vorrunde mit dem Fanionteam mit und holte seine Spielpraxis bei der U21 im Team Aargau.

Der Mittelfeldspieler, Adi Keranovic stösst vom Liga Konkurrenten YF Juventus Zürich zum SC Cham. Der 25-jährige kann sowohl im offensiven wie auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Vor seiner Zeit bei YF Juventus spielte er während sieben Saisons beim FC Baden.

Die sportliche Führung ist bestrebt, die Kaderplanung bis Ende Januar abzuschliessen. Nach möglichen Verstärkungen wird weiterhin Ausschau gehalten.

Wir bedanken uns bei Sebastiano Gallo und Diego Zoller für Ihren tadellosen Einsatz im Dress des SC Cham und wünschen Ihnen für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute. Unseren neuen Teammitglieder, Olivier und Adi wünschen wir beim Sportclub einen guten Einstieg und viel Freude und Elan in der neuen Umgebung.